Uwe Schneidewind: Visionen und Sustainable Leadership

Autor: Dr. Colin Bien

Autor: Dr. Colin Bien

Gründer und Geschäftsführer von .nRole | Nachhaltigkeitsexperte

In diesem Podcast erfährst Du, wieso eine klare Vision für jede Führungspersönlich-keiten wichtig ist und warum Nachhaltigkeit auch Widerstände schaffen kann.

Share Post:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on xing
Share on email


Worum es geht:

Im MASTERS OF CHANGE Podcast berichtet der ehemalige Präsident der Universität Oldenburg, des Wuppertal Instituts und heutiger Oberbürgermeister Wuppertals darüber, welche Bedeutung Visionen für den gesellschaftlichen Wandel und für Führungspositionen haben. Es wird deutlich, dass Veränderungen durch Visionen getrieben sind. Wer etwas verändern möchte, braucht also eine kraftvolle Vision. Wie Du Storytelling nutzen kannst, um Menschen davon zu überzeugen, lernst Du in unserer Episode mit Jakob Berndt.

Diese 3 Dinge lernst Du in diesem Podcast:

  • Warum Visionen Treiber für Veränderungen sind (gilt auch in Unternehmen).
  • Wieso eine klare Vorstellung, eine Idee, eine Vision wichtig ist für Führungspositionen.
  • Wie man mit Rückschlägen umgeht und daran wächst. 

PRO TIPP: Um so viel wie möglich aus dem Podcast rauszuholen, mache Dir zu den “3 Dingen die Du lernst” (↑) Notizen auf Deinem Smartphone. 

Alle Themen des Podcasts mit Uwe Schneidewind im Überblick:

  • Uwe Schneidewind über sein Studium und seine Orientierung an Themen wie Umwelt und Nachhaltigkeit (ab 2:10)
  • Was er aus seiner Zeit beim Beratungsunternehmen Roland Berger gelernt hat (ab 4:00)
  • Wie Uwe den Weg zurück in die Wissenschaft findet und wie er dort seine Karriere beginnt (ab 8.00)
  • Die Zeit als Präsident an der Universität Oldenburg (ab 11:19)
  • Uwe über den Moment der Entscheidung, das Amt des Präsidenten niederzulegen (ab 21:18)
  • Wie kann man mit einem Rückschlag in der eigenen Biographie umgehen? Uwe berichtet von seiner Erfahrung (ab 24:58)
  • Uwe zu der Frage, wie das Wuppertal Institut durch Wissenschaft Veränderungsprozesse anregen kann (ab 29:32)
  • Uwe erklärt, was Zukunftskunst bedeutet und wie sich mit einem neuen Begriff Debatten prägen lassen (ab 32:20)
  • Was heißt Hoffnung? Eine aufgeklärte Definition des Begriffs bietet Uwe und verknüpft ihn zudem mit der Aussicht auf eine nachhaltige Entwicklung (ab 34:38)
  • Uwe erklärt, was sich in den letzten 30 Jahren in Sachen nachhaltige Entwicklung getan hat (ab 37:35)
  • Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse und Learning aus dem Gespräch mit Uwe (ab 41:22)

Abonniere unseren Newsletter

...und verpasse kein Manual, Podcast, online Seminar oder anderes Lernangebot mehr!

Bist auch Du ein Change Agent?

Dann können diese Artikel hilfreich sein

Scroll to Top