In diesem Podcast erfährst Du, welche Treiber wirken, um Nachhaltigkeit auch in den Finanzsektor zu bringen.


Share Post:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on xing
Share on email

Worum es im Podcast geht

In dieser Episode des MASTERS OF CHANGE Podcasts sprechen wir mit Kristina Jeromin, unter anderem Head of Group Sustainability bei der Deutschen Börse AG und Managing Director des Green & Sustainable Finance Cluster Deutschland. Im Gespräch erfahren wir, warum der Finanzbranche eine zentrale Rolle auf dem Weg zu einer nachhaltigen Gesellschaft zukommt. Außerdem berichtet Kristina, wie man Nachhaltigkeit in die Sprache der Finanzwelt übersetzt: mit quantifizierbaren KPIs der Nachhaltigkeit und einem ganzheitlichen Blick für Investitionen. Nicht zuletzt geht es darum, welche alten und lieb gewonnenen Einstellungen verändert werden müssen, um Sustainable Finance von der Idee zum Standard werden zu lassen.

Diese 3 Dinge lernst Du in diesem Podcast:

PRO TIPP: Um so viel wie möglich aus dem Podcast rauszuholen, mache Dir zu den “3 Dingen die Du lernst” (↑) Notizen auf Deinem Smartphone. 

Alle Themen des Podcasts mit Kristina Jeromin (1/2) im Überblick

Alle Themen des Podcasts mit Kristina Jeromin (2/2) im Überblick

Abonniere unseren Newsletter

…und verpasse kein Manual, Podcast, online Seminar oder anderes Lernangebot!

Bist auch Du ein Change Agent?

Dann können diese Artikel hilfreich sein

Scroll to Top